#Instrumente

Digital Lost Places – was sie uns lehren und wie wir sie vermeiden

TAG 2 • 30. März 2021 • 13:30 - 14:15
Mensch und Digitalisierung

Aufzeichung

Bereits seit dem Aufkommen des Web 2.0, diversen Social-Media-Netzwerken und Wissensplattformen wie Wikipedia gibt es in vielen – auch in sozialen – Organisationen den Wunsch, sich Tools dieser Art zunutze und auch zu eigen zu machen. Nicht wenige dieser Vorhaben sind letztlich im Sande verlaufen, weil die erhoffte Eigendynamik ausblieb, die man von den großen Plattformen kennt.

In der Session sollen ausgehend von solchen Praxiserfahrungen wichtige Bedingungen für das Funktionieren eigener Kommunikations- und Wissensplattformen in sozialen Organisationen erarbeitet werden.

Fuck-up-Session mit Dr. Georg Förster, AWO Bundesverband e.V., Stephanie Frost, vostel.de, Johannes Landstorfer, Deutscher Caritasverband e.V., Frie Preu, CorrelAid e.V.