#Strategie

Koch oder Kellner – Zukunftsbilder der Zivilgesellschaft in ihrer kommunalen Gemeinschaft

Tag 2 • 26. Mai 2020 • 12:45 - 13:45 • digital

Aufzeichung

Zivilgesellschaft und kommunale Selbstverwaltung sind zwei starke Pfeiler der nicht-staatlichen Organisation unseres Gemeinwesens. Durch die Digitalisierung verschiebt sich auch hier die Beziehung zueinander. Ausgehend von einem inhaltlichen Impuls, der sich auf Befragungsergebnissen von 412 Kommunen und einer Untersuchung von 80 Digitalisierungsprojekten im ländlichen Raum stützt, werden in Gruppenarbeit Skizzen künftiger örtlicher Gemeinschaften entwickelt. Darüber hinaus sollen Erfolgsstrategien für nichtstaatliche Organisationen identifiziert werden.

Interaktiver Workshop mit Dr. Mike Weber, Fraunhofer-Institut