Carola Schaaf-Derichs

Landesfreiwilligenagentur

Carola Schaaf-Derichs ist Geschäftsführerin der Landesfreiwilligenagentur Berlin, einst mit die erste Freiwilligenagenturen in Deutschland. Seither versteht sie ihre Arbeit als „Entwicklungsagentur“ und verbindet vielzählige Impulse aus Zivilgesellschaft mit denen aus der Wirtschaft und staatlichen Akteuren. Die Digitalisierung steht bei allen Projekten der Landesfreiwilligenagentur Berlin ganz oben, nicht erst seit der Corona-Krise. Auch als Mitglied im Sprecher*innenrat des Bundesnetzwerks Bürgerschaftliches Engagement (BBE) betont sie: „Wir haben jetzt eine einmalige Chance, unseren Sektor im positiven Sinne „mitzunehmen“ – das schafft neue Transparenz und neue Netze.“