Digital Social Summit 2020

Strategien. Instrumente. Debatten.

25. und 26. Mai 2020 | ONLINE


ZUR KONFERENZSEITE


Über den

Digital Social Summit

Auf dem Digital Social Summit trifft sich die Zivilgesellschaft, um gemeinsam über digitale Instrumente, Debatten und Strategien zu sprechen. An der Schnittstelle von "sozial" und
"digital" setzen wir uns damit auseinander, was Digitalisierung strategisch und ganz konkret für die gemeinnützige Arbeit bedeutet.

Im Fokus des Digital Social Summit 2020 stand die Frage, wie eine gerechte und nachhaltige digitale Transformation aussieht und wie sich die Zivilgesellschaft in dieser Debatte Gehör verschaffen kann.

Die Mischung aus Lightning Talks, Panels, Best-Practise-Präsentationen, Expert:innen-Interviews ermöglicht eine besondere Lernerfahrung und ein intensives Networking, das über die Konferenz hinaus reicht.

von analog zu digital

#dss2020


Schön war’s! Am 25. Mai und 26. Mai fand der Digital Social Summit 2020 statt. Ursprünglich war das Community-Event als analoge Konferenz für rund 350 Teilnehmende Ende März in der Kalkscheune in Berlin geplant, konnte jedoch auf Grund der Corona-Pandemie in dieser Form nicht stattfinden. Binnen weniger Wochen und dank des großen Engagements vieler Beteiligter aus einer Vielzahl von Organisationen haben wir gemeinsam Neues gewagt und den Summit als Online-Konferenz umgesetzt. In verschiedenen Online-Formaten wurde diskutiert, präsentiert, analysiert und „genetzwerkt“. Viele Sessiongeber:innen des ursprünglich geplanten Programms waren dabei und unser Medienpartner ALEX Berlin hat die virtuelle Konferenz gestreamt. 

Die Ergebnisse, Mitschnitte und die Live-Berichterstattung können nachträglich über die Konferenzseite angeschaut werden. 

Wir danken den über 1000 Teilnehmenden, 80 Speaker:innen, rund 20 Mitarbeitenden hinter den Kulissen und allen Partner:innen, die dieses Community-Treffen ermöglicht haben und sich in vier parallelen Live-Streams, 16 Sessions, zwei Keynotes, Live-Interviews, einem Live-Podcast und in Chatrooms rund um das Thema gemeinwohlorientierte Digitalisierung ausgetauscht haben.

Speaker:innen


https://digital-social-summit.de/wp-content/uploads/2020/02/Marina-Weisband-e1581341915555-320x325.jpg
photo: Lars Borges

Marina Weisband


KEYNOTE

Marina Weisband


https://digital-social-summit.de/wp-content/uploads/2020/02/Valerie-Mocker-Nesta_headshot-scaled-e1581618801281.jpg
photo: nesta

Valerie Mocker


KEYNOTE

Valerie Mocker


https://digital-social-summit.de/wp-content/uploads/2020/02/stephan-doerner-e1581340622382.jpg
photo: t3n

Stephan Dörner


PODCAST

Stephan Dörner


Veranstalter:innen


Aspect image
Aspect image
Aspect image
Aspect image
Aspect image
Aspect image
Aspect image
Aspect image
Aspect image
Robert Bosch Stiftung

Michael von Winning

Wir sind überzeugt: Digitalisierung braucht Zivilgesellschaft – und umgekehrt. Mit dem Digital Social Summit wollen wir die Zivilgesellschaft dabei stärken, diese Herausforderung anzugehen.
https://digital-social-summit.de/wp-content/uploads/2018/11/42923578580_24b0ac2ee8_o-e1541085122615-160x160.jpg
Aspect image
Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat

Peter Batt

Die voranschreitende Digitalisierung bietet für die Zivilgesellschaft vielfältige Chancen und Möglichkeiten. Diese werden bis jetzt viel zu wenig genutzt. Mit dem Digital Social Summit möchte das BMI die Zivilgesellschaft beim digitalen Wandel aktiv unterstützen.
https://digital-social-summit.de/wp-content/uploads/2018/11/Batt_Peter_DsiN_Rafalzyk-160x160.jpg
Aspect image
Baden-Württemberg Stiftung

Julia Kovar-Mühlhausen

Stiftungen sind aktive Macher der Digitalisierung, indem sie Innovationen fördern und wichtige Programme an den Start bringen. Wir beteiligen uns am Digital Social Summit, um die Debatte mitzugestalten, uns zu vernetzen und zu lernen!
https://digital-social-summit.de/wp-content/uploads/2019/01/Kovar_Druck-2-e1546510352653-160x160.jpg
Aspect image
Stiftung Bürgermut

Katarina Peranic

Wenn wir den digitalen Wandel und die mit ihm verbundenen Chancen verstehen wollen, brauchen wir Räume wie diese Konferenz – zum Experimentieren und Debattieren und von einander Lernen.
https://digital-social-summit.de/wp-content/uploads/2019/01/Katarina-Peranic-160x160.jpg
Aspect image
betterplace lab

Stephan Peters

Das Thema Digitalisierung ist uns wichtig, weil sie verändert, wie wir arbeiten, mit wem wir arbeiten und woran wir arbeiten – und wir diese Veränderung mitgestalten wollen.
https://digital-social-summit.de/wp-content/uploads/2018/10/spe-20x30-e1540481712456-160x160.jpg
Aspect image
ZiviZ gGmbH

Dr. Holger Krimmer

ZiviZ begleitet Zivilgesellschaft im digitalen Wandel durch Diskurs, Initiativen und Vernetzung. Mit dem Digital Social Summit verbinden wir mit starken Partnern diese drei Ansätze in einem Format, damit alle von den Möglichkeiten einer digitalen Zukunft profitieren.
https://digital-social-summit.de/wp-content/uploads/2019/10/1-SSK_dyBD0rQYbLlZcKrNYA-e1571671737771-160x160.jpg

Aspect image
Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Michael Tetzlaff

Der digitale Wandel birgt Chancen für die ganze Gesellschaft, wenn wir ihn alle mitgestalten. Deshalb unterstützt das BMFSFJ zivilgesellschaftliche Organisationen darin, neue digitale Angebote zu entwickeln und so am Prozess der Digitalisierung teilzuhaben.
https://digital-social-summit.de/wp-content/uploads/2019/09/Bild-Michael-Tetzlaff-150x150.jpg
Aspect image
Stiftung WHU

Dr. Peter Kreutter

Wir machen beim Digital Social Summit mit, weil Digitalisierung uns gemeinnützigen Organisationen die Chance gibt, gutes Tun noch besser zu machen.
https://digital-social-summit.de/wp-content/uploads/2019/01/PK-2018_2-e1547820319542-150x150.jpg

Medienpartnerschaften


Aspect image
Aspect image
Aspect image
Aspect image
Aspect image
Aspect image
Aspect image

Unterstützer:innen


Aspect image
Aspect image

News

Ihr möchtet aktuelle Informationen zur Anmeldung, zum Programm und weitere Neuigkeiten zum Summit?